Schritt 1: Deinstallation der aktuellen MonArch-Version

Um die neue MonArch-Version installieren zu können, muss zunächst die alte Version von Ihrem Rechner deinstalliert werden. Dazu genügt es das Programm unter Systemsteuerung > Programme > Programm deinstallieren zu deinstallieren:

Hinweis

Mit der MonArch-Version 2.6.13 erfolgte die Umstellung von Oracle JAVA auf OpenJDK von Amazon. Um den Zugriff auf die Open-Source Java Version zu erhalten, muss vorher die kostenpflichtige Oracle Java Version deinstalliert werden.

Mehr Informationen zur Deinstallation finden Sie hier:

https://www.java.com/de/download/help/uninstall_java.xml

Schritt 2: Installation der neuen MonArch-Version

Downloadlink: https://service.ifis.uni-passau.de/MonArchUpdate/Client 2.6.13.exe

Der neue MonArch-Client kann unter dem oben genannten Downloadlink herunterladen werden. Die MonArch Client Setup 2.6.13.exe-Datei sollte in einen Ordner Ihrer Wahl verschoben und anschließend geöffnet werden. Je nach den persönlich vorgenommenen Windows-Sicherheitseinstellungen öffnet sich eine Sicherheitswarnung. Über den Punkt weitere Informationen können Sie die Datei trotzdem ausführen. Anschließend folgen Sie den aufgeführten Installationsschritten.

Eine ausführliche Anleitung zur Installation der aktuellen MonArch-Version finden Sie hier.